PROTHETIK

Zähne sind wichtig für die Kaufunktion, Sprache und natürliches Aussehen. Gut funktionierende und schöne Zähne beeinflussen das Wohlbefinden. Im Bereich der zahnärztlichen Prothetik beschäftigen wir uns mit der Wiederherstellung des Gebisses bei Verlust einzelner, vieler oder aller Zähne in einem oder beiden Kiefern.

Dabei verfolgen wir das Ziel, im Einklang mit den individuellen Bedürfnissen des Patienten, die noch vorhandene Zahnsubstanz und Knochen bestmöglich zu erhalten, um die Funktion und das Aussehen der Zähne wieder herzustellen. In Gesprächen mit dem Patienten setzen wir alles daran, eine Lösung zur Zufriedenheit des Patienten zu finden.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten prothetischer Rekonstruktionen, je nachdem, wie viele Zähne noch funktionstüchtig sind bzw. wie viele Implantate die Funktion von natürlichen Zähnen übernehmen können. Die Rekonstruktionen sind auf den Zähnen oder allenfalls Zahnimplantaten fest verankert (fix) oder sind vom Patienten herausnehmbar (abnehmbare Prothetik).

  • Fest zementierte Kronen und Brücken auf Zähnen 

  • Fest zementierte oder verschraubt Kronen und Brücken auf Zahnimplantaten

  • Abnehmbare Brücken oder Teilprothesen auf Zähnen oder Zahnimplantaten

  • Totalprothesen 

Für die Rekonstruktionen im Bereich der zahnärztlichen Prothetik verwenden wir ausschliesslich bewährte Materialien, wie hochgoldhaltige Legierungen, Hochleistungs-Keramiken (Zirkonoxid, Aluminiumoxid), Titan. Titan und Keramik sind biologisch gut verträglich.

Für die Herstellung der Rekonstruktionen aus diesen Materialien arbeiten wir mit erfahrenen Zahntechnikern zusammen, welche über die nötigen modernen Technologien und Einrichtungen verfügen.